IN DEN LETZTEN SECHS JAHREN HABEN WIR VIELES AUF DEN WEG GEBRACHT...

WIRTSCHAFT
• Zahlreiche Gewerbeflächen ausgewiesen (Wotzmannsreut, Manzing, Lobo,Erlauzwiesel, Sassbach)
• Erfolgreiche Betriebe angesiedelt (z.B. Herzstück, Penninger, REWE, Inti Plan u.v.a)
• Mehrere hundert neue Arbeitsplätze sind entstanden
• Aktives Leerstandsmanagement eingeführt

KINDER UND JUGENDLICHE
• Erhalt all unserer Schulstandorte
• Neubau Mittelschule Waldkirchen
• Neubau Mensa an der Grundschule Waldkirchen
• Neubau Waldkindergärten Augenweide und Dorn, Anbau an die Kinderkrippe Waldkirchen und Kindergarten Böhmzwiesel
• Mehrere neue Spielplätze, Einführung eines Jugendforums

TOURISMUS UND STADTENTWICKLUNG
• Umzug Tourismusbüro ins Zentrum
• Einführung „Waldkirchner Gutscheine“ zur Stärkung unseres Einzelhandels vor Ort
• Einführung zahlreicher neuer Veranstaltungen (Bürgerfest, Blasmusiksommer, Babyempfang, Empfang der Ehejubilare, Kräuterkirta, u.v.a)
• Breitbandausbau in weiten Teilen der Stadt begonnen
• Deutliche Erhöhung der Investitionen in den Straßenbau

SENIOREN, VEREINE UND SOZIALER ZUSAMMENHALT
• Neubau Seniorenheim, Behindertenheim und Rosenium
• Höhere Förderungen für Vereine und deren Projekte, Einführung Vereinsbeauftragter
• Stärkung unserer sechs Feuerwehren, Neubau von Feuerwehrhäusern in Unterhöhenstetten und Schiefweg
• Gemeinsame Bewältigung von Krisensituationen, wie z.B. Hochwasser und Sturm Kolle
• Spendenaktion „Hilfsbedürftige Waldkirchner“
• Das WIR Gefühl in Waldkirchen wieder gestärkt